Nachfolgeplanung

Nachfolgeplanung für Makler ist für jeden von existenzieller Bedeutung. Zum einen müssen Sie die Betreuung Ihrer Kunden und das eigene finanzielle Auskommen im Ruhestand absichern und zum anderen für den Notfall vorsorgen. Hierauf sollten Sie sich möglichst frühzeitig vorbereiten!

Am Anfang einer sinnvollen Nachfolgeplanung sollte sich der Makler stets die Frage stellen, ob und auf welche Weise er sich aus dem aktiven Berufsleben zurA?ckziehen mA�chte. Die Bandbreite ist groAY und reicht von der Stundenreduzierung A?ber die reine Beraterfunktion bis hin zum vA�lligen Ausstieg. Entsprechend differenziert muss auch die Ausgestaltung aussehen. Denn neben dem Verkauf des Unternehmens bietet sich z. B. die Einbeziehung eines Nachfolgers als Mitgesellschafter an. Ein Einzelunternehmen kann hierzu in eine Gesellschaft “umgewandelt” werden. Die finanzielle Absicherung sollte ebenfalls bedacht werden. In Betracht kommen neben gesellschaftsvertraglichen Gewinnbeteiligungs- und Abfindungsregelungen z. B. auch Pensionszusagen im Rahmen des Gesellschaftsvertrags oder GeschA�ftsfA?hreranstellungsvertrags.

Zu bedenken sind auch etwaige AnsprA?che Dritter. Hierzu gehA�ren allen voran die sog. Pflichtteils- und PflichtteilsergA�nzungsansprA?che. Wer z. B. eines seiner Kinder als Alleinerben (auch des Maklerbetriebs) einsetzt, der muss berA?cksichtigen, dass den anderen (enterbten) Kindern ein Pflichtteilsanspruch gegen den Erben zusteht. Auch bei einer lebzeitigen A?bergabe bestehen A�hnliche AnsprA?che. Denn im Falle einer lebzeitigen schenkweisen A?bergabe steht dem benachteiligten Kind gegen das beschenkte Kind unter bestimmten Voraussetzungen gegen der sog. PflichtteilsergA�nzungsanspruch zu.

Eine gute Nachfolgegestaltung berA?cksichtigt daher auch die Interesse der Familie insgesamt und der einzelnen Familienmitglieder. DarA?ber hinaus sollten, soweit mA�glich, auch steuerliche FreibetrA�ge und BegA?nstigungsregelungen ausgeschA�pft werden.

Warum Vorsorge und Nachfolgeplanung so wichtig ist:

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer persönlichen Notfallplanung. Senden Sie uns den Anfragebogen mit ersten Informationen an: info@makler-nachfolger-club.de

Anfrage Makler-Notfallplan

 

 

 

 

 

 

 

Als PDF öffnen:

Anfrage Makler Notfallplan

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite:

www.makler-notfallplan.de